Notbetreuung am Montag, 16.03.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
wie Sie bereits wissen ist die Schule bis nach den Osterferien geschlossen. Es wird für systemrelevante Eltern und alleinerziehende Berufstätige, die ihre Kinder nicht betreuen können, eine Notbetreuung eingerichtet.
Am Montag 16.03.2020 zunächst von 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr.
Wie ab Dienstag verfahren wird, teilen wir Ihnen noch mit.
Schöne Grüße und bleiben Sie gesund.
S.Kroll

Die Notbetreuung richtet sich vor allem an Berufsgruppen, deren Tätigkeiten zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung des Staates und der Grundversorgung der Bevölkerung notwendig sind, wie z. B.

– Angehörige von Gesundheits- und Pflegeberufen,
– Polizei,
– Justiz und Justizvollzugsanstalten,
– Feuerwehr,
– Lehrkräfte,
– Erzieherinnen und Erzieher,
– Angestellte von Energie- und Wasserversorgung.

Außerdem berufstätige Alleinerziehende, die keine andere Betreuungslösung haben.

Wichtig: Keine Betreuung von Kindern mit erhöhtem Risiko (mit Vorerkrankungen, mit unterdrücktem Immunsystem, mit akuten Infekten)

Quelle: https://www.rlp.de/de/buergerportale/informationen-zum-coronavirus/schulen-und-kitas/